Gesundheitsrecht

Sağlık-Hukuku

Gesundheit ist die Fähigkeit haben, in der physischen, spirituellen, soziologischen und psychischer Hinsicht in Harmonie mit der Umwelt zu sein oder keine Funktionsstörung oder Behinderung zu haben. Das Gesundheitsrecht ist ein einzigartiger Rechtsbereich, der die Beziehungen zwischen den Gesundheitsdienstleistern, den Diensteanbietern und den diesen Diensten zugewiesenen Kontroll- und Überwachungsmechanismen regelt.

Die häufigsten Fälle in diesem Bereich sind Arztfehler. Ein Arztfehler verursacht die rechtliche und in einigen Fällen strafrechtliche Haftung des Arztes, der die falsche Behandlung durchführt und Haftung der Institution, an der der Arzt arbeitet.

Patienten, die aufgrund eines Verschuldens des Arztes oder eines Defekts der Gesundheitseinrichtung verletzt wurden, haben das Recht, ein materieller und immaterieller Schadensersatz vom Arzt oder der Institution zu verlangen. Die Rechtsvorschriften in diesem Bereich sind unordentlich geregelt und aus diesem Grund muss der Fall aufmerksam durch eine gute Anwaltskanzlei untersucht werden.

Als Anwaltskanzlei Güneş & Güneş beobachten wir die geltenden Gesetze im Bereich des Gesundheitsrechts. Wir beraten unsere privaten und institutionellen Mandanten insbesondere über Patientenrechte, Arztfehler, Amtsmissbrauch, ärztliche Verpflichtungen von Ärzten, Entscheidungen des Obersten Rates der Gesundheit, rechtlicher Aspekt der Organtransplantation und Haftung privater Gesundheitseinrichtungen.