Handelsrecht

Ticaret-Hukuku

Das Handelsrecht bezieht sich auf die gesamten gesetzlichen Bestimmungen zwischen natürlichen oder juristischen Personen bezüglich der Gründung, Aufrechterhaltung und Beendigung der geschäftlichen Persönlichkeit und Beilegung der dadurch entstandenen Streitigkeiten. Es ist unbestritten, dass jeder Gewerbetreibende mit seinen Handelsgeschäften dem Handelsrecht unterliegt, unabhängig davon, ob er eine natürliche oder juristische Person ist.

Der Geschäftsverkehr hat eine variable Struktur, die Schnelligkeit und Kontinuität erfordert. Daher ist die Schnelligkeit des Rechtsgeschäfts und der Geschäfte im Zusammenhang mit dem Geschäftsverkehr ebenso wichtig wie deren Genauigkeit. In diesem Zusammenhang sind Handelsverträge eines der herausragenden Themen. Handelsverträge spielen eine wichtige Rolle bei der Vermeidung von Streitigkeiten, der Beseitigung von Unsicherheiten und der Gewährleistung eines maximalen Vertrauens, um einen ordentlichen und gesunden Geschäftsverkehr sowohl innerhalb der Grenzen unseres Landes als auch im Ausland zu verschaffen.

Mit der sich entwickelnden Technologie verbreitet sich E-Commerce derzeit sehr schnell. E-Commerce wird benutzt, wenn kommerzielle Aktivitäten über elektronische Geräte und über das Internet abgewickelt werden. Dieser Bereich ist zwar weit verbreitet aber es ist ein neuer Bereich für unser Land. Daher sollten Händler, die in diesem Bereich vorankommen wollen, eine effektive Rechtsberatung durch die Zusammenarbeit mit der richtigen Rechtsanwaltskanzlei erhalten.

Ein Geschäftsbereich, in dem sich der Geschäftsverkehr in Antalya entwickelt, ist die Free Zone. Die Freizone von Antalya ist bevorzugt, da sie finanzielle und rechtliche Vorteile für die Investoren bietet. Dieser Prozess unterliegt jedoch verschiedenen gesetzlichen Regelungen. Die korrekte und genaue Bestimmung und Umsetzung der richtigen Regelungen wird den Zeit- und Geldverlust der Investoren verhindern.

Mit unseren Anwälten, die im Bereich des Wirtschaftsrechts tätig sind, beraten wir unsere nationalen und internationalen Mandanten im Hinblick auf die Türkei und die Freihandelszonen über: Vorbereitung, Durchführung und Kündigung nationaler und internationaler Handelsverträge und Streitbeilegung; Handelsverhandlungen und Einigung; Franchiseverträge; Investitionsanreize; ausländischen Kapitaltransfer; Erteilung der erforderlichen Anträge von Unternehmensorganisationen gegenüber Behörden; Transaktionen; E-Commerce und Beilegung der Rechtsstreitigkeiten, die sich in all diesen Fragen ergeben können.