Wie viele Güterstände gibt es in unserem Bürgerlichen Gesetzbuch?

Es gibt VIER Güterstände in unserem Bürgerlichen Gesetzbuch:

Es gibt VIER Güterstände in unserem Bürgerlichen Gesetzbuch:
* Beteiligungsregime am erworbenen Vermögen (Art. 218 – gesetzlicher Güterstand)
* Gütertrennung (Art. 242)
* Regelung der Gütertrennung (Art. 244)
* Gütergemeinschaftsregelung (Art. 256)
* aa) Eingeschränkte Warenverteilung
* bb) Beteiligung an erworbenen Gütern