VOLLMACHTSAUSSTELLUNG

VOLLMACHT IN DER TÜRKEI AUSGESTELLT WERDEN

Der Mandant, der die Vollmacht ausstellen wird, geht selbst in der Türkei an den Notar und erteilt die Vollmacht entsprechend der Art des Einzelfalles gemäß den untenstehenden Informationen.

UMUT GÜNEŞ

Antalya Barosu - Baro Sicil :1447
Kemer V.D. : 4340145617
TR Identifikationsnummer: 30802000496
Merkez Mah Deniz Caddesi 105 SOK 15/2 Kemer / ANTALYA


EBRU SÜZER GÜNEŞ

Antalya Barosu - Baro Sicil:1518
Kemer V.D. : 4340145934
TR Identifikationsnummer: 30799000592
Merkez Mah. Kervansaray Sitesi D5 blok No:53-07980 Kemer / ANTALYA

Die Vollmachten für Scheidung, Unterhalt, Anerkennung und Vollstreckung sollten besondere Befugnisse und Fotos enthalten. Darüber hinaus muss die Vollmacht für Scheidungs- und Unterhaltsklagen in zwei Kopien ausgestellt werden.

Wenn Sie eine Vollmacht für Ihr Unternehmen erteilen möchten, können Sie in die Vollmacht den Ausdruck „Bevollmächtigung für mich selbst und Bevollmächtigung im Namen meines Unternehmens“ hinzufügen und danach müssen keine separate Vollmachte ausstellen lassen.

Verträge und Vollmachten, Testamente, Immobilienverkaufsversprechen, Verkauf mit Eigentumsvorbehalt, Stiftungsurkunde, Ehevertrag, Adoption und Anerkennung der Vaterschaft, Erbschaftsvertrag und die Rechtsgeschäfte, die gemäß anderen Gesetzen von Amts wegen ausgestellt werden müssen, müssen in Form von „notariell beurkundet“ werden.

Die sogenannten notariell beurkundeten Rechtsgeschäfte werden nach der Situation und dem Wunsch der betroffenen Person von dem Notar selbst ausgestellt.

Aus diesem Grund können die genannten Rechtsgeschäfte (Geschäftspapiere) in der Türkei nur auf persönlichen Antrag des Betroffenen an den Notar mit dem Personalausweis, gültigen Reisepass und zwei aktuelle Fotos ausgestellt werden.

VOLLMACHT IM AUSLAND AUSSTELLEN

Notararbeiten im Ausland werden von Konsulaten durchgeführt. Unsere Mandanten, die im Ausland Vollmacht erteilen möchten, müssen sich persönlich beim türkischen Konsulat des jeweiligen Landes bewerben und über das Konsulat gemäß den untenstehenden Angaben die Vollmacht ausstellen lassen.

UMUT GÜNEŞ

Antalya Barosu - Baro Sicil :1447
Kemer V.D. : 4340145617
National identification number: 30802000496
Merkez Mah Deniz Caddesi 105 SOK 15/2 Kemer / ANTALYA


EBRU SÜZER GÜNEŞ

Antalya Barosu - Baro Sicil:1518
Kemer V.D. : 4340145934
National identification number: 30799000592
Merkez Mah. Kervansaray Sitesi D5 blok No:53-07980 Kemer / ANTALYA

Im Ausland werden die Vollmachte, die direkt von der zuständigen Behörde dieses Landes ausgestellt oder genehmigt werden, müssen beim türkischen Konsulat oder von politischen Beamten in diesem Land genehmigt werden. Diese Genehmigung nennt man „Apostille Stempel“. Ohne diese Genehmigung wird die Vollmacht in der Türkei nicht akzeptiert.

Die Vollmachten für Scheidung, Unterhalt, Anerkennung und Vollstreckung sollten besondere Befugnisse und Fotos enthalten. Darüber hinaus muss die Vollmacht für Scheidungs- und Unterhaltsklagen in zwei Kopien ausgestellt werden.

Gemäß Artikel 89 des Notargesetzes mit der Gesetzesnummer 1512, die Verträge und Vollmachten, Testamente, Immobilienverkaufsversprechen, Verkauf mit Eigentumsvorbehalt, Stiftungsurkunde, Ehevertrag, Adoption und Anerkennung der Vaterschaft, Erbschaftsvertrag und die Rechtsgeschäfte, die gemäß anderen Gesetzen von Amts wegen ausgestellt werden müssen, müssen in Form von „notariell beurkundet“ werden.

Die sogenannten notariell beurkundeten Rechtsgeschäfte werden nach der Situation und dem Wunsch der betroffenen Person von dem Notar selbst ausgestellt.

Aus diesem Grund können die genannten Rechtsgeschäfte (Geschäftspapiere) in der Türkei nur auf persönlichen Antrag des Betroffenen an den Notar mit dem Personalausweis, gültigen Reisepass und zwei aktuelle Fotos ausgestellt werden.